Zahlreiche Teilnehmer bei Besichtigung des Schotterwerks Reimold in Gemmingen

Ein weiterer "Sommerwochen-Termin"

 Im Rahmen der Sommerwochen 2020 der CDU ein weiterer Termin mit dem CDU-Kandidaten für den Wahlkreis 19 - Dr. Michael Preusch.  Ein Klick auf das Bild führt zum Bericht.

 Auf den Spuren von Keuper und Muschelkalk folgten Staatssekretärin Gurr-Hirsch MdL und Dr. Michael Preusch - der Vorsitzende des Eppinger CDU-Stadtverbandes -  neben zahlreichen weiteren Interessierten der Einladung von Klaus-Peter und Matthias Reimold in deren Steinbruch nach Gemmingen. Der Betrieb leistet für die Rohstoffversorgung in der Region einen wichtigen Beitrag. Die Gemminger Steine finden sich unter anderem in und unter der neuen Fahrbahn der BAB 6. Neben der Weiterentwicklung des Betriebes diskutierten wir auch die Rekultivierungsmassnahmen in der Folge des Abbaus. Aus jahrelanger, guter Zusammenarbeit in Sachen Naturschutz sieht Dr. Preusch dieses Thema in den Händen der Familie Reimold bestens aufgehoben. 

Kommentar von Frau Gurr- Hirsch MdL: Zu Besuch im Steinbruch und Schotterwerk Reimold in Gemmingen mit Dr. Michael Preusch und interessierten Bürgern. Ein besonderer Einblick in eine Branche, die für die Versorgung mit wichtigen Baustoffen aus der Region steht. Danke an Familie Reimold für die Informationen und die Führung!

 

Nach oben